Philipp Voß


Mentalcoach | Therapeut | Unternehmer | glücklicher Familienmensch 


Philipp, geb. 1986, 

hilft Menschen seit über 12 Jahren 

und hat sich zur Aufgabe gemacht, 

die westliche Medizin mit der 

fernöstlichen Medizin zu verbinden.

„Philipp ist ein sehr einfühlsamer

Mensch und nimmt sich Zeit für

Dich und Dein Anliegen. 

Mit Hilfe seiner wertvollen Tipps 

und Übungen bringt er Dich

zurück in einen stress- und 

schmerzfreien Alltag. 

"Ich könnte ihm stundenlang zuhören, 

wenn er über Faszien und

das Wunderwerk - den Körper - spricht. 

Danke für den gemeinsamen Weg in Schmerzfreiheit und Entspannung.“ - Zitat von einem Kunden

Hallo und schön, dass du da bist.

Wie stark Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung miteinander verbunden sind, durfte ich vor allem durch eigene Rückschläge erfahren.

Wenn du das Gefühl hast „du bist nicht genug“, dann fängst du an Dinge zu tun, die für deine Gesundheit sehr schädlich sind. Ich kenne dieses nur zu gut: ich wurde zum Workaholic, 24/7; war ständig mit meiner Arbeit beschäftigt, hatte keine Zeit mehr für Familie und Freunde. Schließlich bekam ich Migräne und zwar täglich, stand kurz vor dem Burnout. Warum erzähle ich dir das?
Meine Kinder habe ich kaum gesehen. Meine Frau stand schon mit gepackten Koffern vor der Tür. Durch diesen Tiefpunkt habe ich mein bewegendes Leben wiedergefunden. Ich habe meine Stärken, mein Gefühl zu mir selbst und somit meine Intuition wiedererlangt. Heute bin ich dankbar für diese Erfahrungen.
 

„Wenn du jetzt, in diesem Moment deinen Körper noch nicht als Wunder siehst, dann schläfst du.“

Durch meine Rückschläge habe ich meinen Ursprung meiner Lebensaufgabe wiedergefunden: Mir und meinen Mitmenschen mit liebe zu begegnen und ihnen bestmöglich zu helfen: entspannt, glücklich und schmerzfrei zu sein.
Ich bin davon überzeugt, dass Schmerzen zustande kommen, wenn man nicht seinem Herzen folgt. Ich habe schon seit der 1. Klasse Menschen Hände aufgelegt und in ihnen Dinge gesehen, was wohl der ein oder andere für ein Wunder hält. Genau das, war vor einigen Jahren für mich selbst noch ein Wunder. Ich habe diese Gabe und Aufgabe in meinem Leben unterdrückt. Ich wollte „normal“ sein - nicht auffallen. Somit habe ich meine Quittung bekommen. Niereninsuffizienz, Bandscheibenvorfälle, Migräne bis hin zum Burnout. So komisch es auch klingen mag: Es war mein größtes Geschenk, weil ich endlich aufgewacht bin.

„Machen wir deinen Körper zum größten Geschenk.“

Ich möchte dir in meinen Kursen die Verbindung zwischen Körper und Geist näherbringen. Wir werden Übungen praktizieren, die immer ganzheitlich einem Thema gewidmet sind, damit deine Lebensenergie wieder fließen kann. Es ist meist nicht das Problem, dass wir zu wenig Energie haben. Es ist das Problem, dass sie in manchen Bereichen des Körpers gestaut ist und dadurch nicht frei fließen kann.

Wenn du dich von meiner Art angesprochen fühlst,

dann probiere doch einfach den Inner-Circle mit 

all den großartigen anderen Lehrer*Innen und mir aus.

Klicke dazu auf den Button und schnappe dir dein Glückspaket.

Gemeinsam bringen wir Deine Energie in den Fluß


Pass auf dich auf,
dein Philipp

Danke für deine SEIN.


>