Das Vermächtnis des Kundalini Yogas

Kundalini Yoga ist eine Praxis, die seit vielen Tausenden von Jahren erfahren und weitergegeben wurde. Es ist eine Form des Yogas, welche nicht bloß von jenen ausgeübt werden soll, die asketisch oder zurückgezogen leben, sondern für jeden zugänglich sein soll.
Kundalini Yoga ist auch ein Vermächtnis. Das bedeutet, dass es bereits existiert und von Lehrerinnen und Lehrern an Dich weitergegeben wird, damit die Tradition erhalten bleibt und diese wiederum in ihrer eigenen Art und Weise dieses Vermächtnis weitergeben können.

Was ist Kundalini Yoga?

Möchtest du gesund, glücklich und heilig in der heutigen Gesellschaft leben, dann benötigst du Energie. Diese Energie bezeichnen wir als „Kundalini“.
Die Kundalini-Energie ist Deine erwachte innere Identität. Sie ist auch als „Nerv der Seele“ bekannt, welchen es zu erwecken gilt.
Dies wird Dir mit der Technologie des Kundalini Yogas ermöglicht. Du lernst, deine Energie selbst zu steuern, sie zu erfahren und jede Situation im Gleichgewicht zu meistern.
Durch das regelmäßige Praktizieren werden sich die Energien des Nerven- und des Drüsensystems miteinander verbinden, was dich sehr empfindsam macht. Du wirst ganzheitlich bewusst und Dein ganzes schöpferisches Potenzial wird Dir zur Verfügung stehen. Es gibt uns die Macht, sich selbst weiter zu entwickeln und sein eigenes Bewusstsein auszudehnen.


Voraussetzung für Kundalini Yoga

Kundalini Yoga ist der schnellste und effektivste Weg, um eine ausgewogene Beziehung zwischen Körper, Geist und Seele herzustellen. Beim regelmäßigen Praktizieren besitzt es die Fähigkeit, dass du deinem eigenen Ego begegnest und seine Anhaftungen lösen kannst. Es hilft Dir, deine innere Identität anzunehmen.
Jeder Mensch besitzt dieses innere Potenzial, sich seinem Ego zu stellen, um sein wahres Bewusstsein zu erlangen. Deswegen ist auch jeder Mensch fähig, Kundalini Yoga zu praktizieren. Es geht lediglich darum, sich bewusst dafür zu entscheiden. Man muss sich auf diese Transformation einlassen. Entweder Du bleibst und lässt dich durchschüttelten, oder du läufst weg und erschaffst noch mehr inneren Aufruhr.
Die Voraussetzung besteht also darin, sich dafür zu entscheiden, Bewusstsein zu erlangen und danach zu streben. Fange an, dich nicht auf die Schattenseiten zu konzentrieren, sondern dein Bewusstsein für das zu pflegen, was bereits in dir existiert.

„Schon eine einzige Kundalini Yoga Kriya wird dich durch alle Phasen der Bewegung, Atmung, Konzentration und Verbindung gehen lassen. In diesem Moment, wenn deine Energie erhoben und Liebe möglich ist, öffne dich wie ein Lotus und Strecke dich der inneren Sonne entgegen.“

Bleib gesund, habe Humor genieße das Leben in und mit all seinen Facetten

Licht und Liebe,

Deine Tahra und Kosta


Das könnte dich auch interessieren

010 Kriya

010 Kriya
Hinterlasse gern ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hol dir jetzt deinen kostenlosen Videokurs!

Wir schenken dir einen kompletten Kundalini Kurs,

damit du immer "Fit in den Tag" kommst!

Jetzt einfach eintragen.